Spaziergang über den Hof

Wenn Jemand auf unseren Hof kommt, sieht er erst einmal linksseitig unseren groooßen Holzstuhl. Sind bei unseren Besuchern Kinder dabei, verschaffen sich diese erst einmal einen „Hofüberblick“ von dort oben. Die Großen würden das auch gerne tun, aber trauen sich nicht oder schämen sich. Wenn der „Chef“ selber rauf geht wird es dann meist eng, denn dann sind plötzlich alle da oben.

Geradeaus weitergehend, an unserem Backofen vorbei, steht man vor unserem Wohnhaus. Ein Fachwerkhaus, mittig verglast, entstanden aus einer vorherigen Scheune ist unser privater Bereich mit der davorstehenden Sitzgruppe. Wir sind die „Stirnseite“ des U-förmig angelegten Hofes. Linksseitig, das laaange Holzblockhaus, ist zum einen Teil Musterlager für ökologische Baustoffe, Backraum und Sauna mit zwei Duschen, zwei Ruheräumen und einer Toilette. In Einem der Räume bietet Dieter auch auf Wusch und Anmeldung Reikibehandlungen an. Er ist Reikimeister und -lehrer, kann sehr gut zuhören und hat so manch einer sorgenvollen oder bedrückten Seele die Sonne wieder scheinen lassen.
Die Sauna steht auch gerne unseren Gästen nach Absprache kostenpflichtig zur Verfügung.

 

Beim Verweilen auf der Bank unter dem Nussbaum im Schatten können die Kinder beim Trampolinspringen und Schaukeln bestaunt werden, beim Spielen im Sand am Strand, auf dem Baumhaus und am Wasser müssen sie beaufsichtigt werden. Der Naturbadeteich ist vom Schilf ummantelt und bietet den Badelustigen Abkühlung. Wir haben Frösche die uns im Sommer mit ihren kostenlosen Openair-Konzerten „beglücken“ (oder auch nicht..... ). Auf der Steganlage befindet sich auch ein „Außenschlafzimmer“, wo man von kühler frischer Luft umwedelt wird.

Über den Steg hinweg gelangt man auf unser Feld. Dort ist eine Blumenwiese angelegt für unseren vielen kleinen wichtigen Insekten und Bienen, sowie Kartoffeln gesetzt. Zur Zeit entsteht gerade eine „Lehmbadanlage“ mit natürlicher Außendusche, eine Feuerstelle und weiter sollen noch ein Barfußweg und einige „Sommerschlafzimmer“ für Gäste entstehen.
Der Plan ist da - die Umsetzung folgt Schritt für Schritt. Überall auf unserem Hof gibt es etwas zu entdecken, zum Schmunzeln, Überlegen und manchmal auch zum Kopf schütteln – wie jeder halt so drauf ist ...

Zu uns gehören noch 3 Katzen und 3 Hühner mit ihrem Hahn. Die Hühner versorgen uns mit leckeren frischen Eiern. Der Hahn passt schön auf seine Damen auf und die Katzen strahlen Ruhe aus uns wollen gestreichelt werden.

Alles ist rund, schön, erholsam und liebevoll arrangiert von uns für unsere Gäste.

Ferien im Lehmhaus
Familie Kotras
Hennickendorfer Weg 12
14959 Trebbin OT Schönhagen

Telefon  033731 - 307 62
Fax  033731 - 307 63
Mobil  0151 - 64 92 60 36

E-Mail: buchung@urlaub-im-lehmhaus.de
www.urlaub-im-lehmhaus.de


© 2020 Urlaub im Lehmhaus Schönhagen - Familie Kotras   Datenschutz   Impressum